Letzte Aktualisierung: 15.11.2017
Seite drucken

Berufsausübung ohne österreichisches Diplom

Wenn Sie ein Diplom, Abschlusszeugnis oder ein anderes Befähigungszeugnis besitzen, das Sie in ihrem Heimatland zur Ausübung eines Berufes berechtigt, der mit dem Beruf der Biomedizinischen AnalytikerInnen vergleichbar ist, dann müssen Sie sich im Falle einer geplanten Berufsausübung in Österreich an das Bundesministerium für Gesundheit wenden, um diese Ausbildung nostrifizieren zu lassen. Erst dann haben sie die Legitimation, als Biomedizinische/r AnalytikerIn in Österreich zu arbeiten.

Ausführliche Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit zur Berufszulassung